Jump to contentJump to search

Transcript of Records

Das Transcript of Records (ToR) dokumentiert Ihre bisherigen Studienleistungen nach einem europaweiten Standard. Es werden zwei Arten von ToRs ausgestellt:

  1. Das vorläufige ToR (fakultativ). Dieses wird zum Beispiel für die Bewerbung auf ein Auslandssemester, für Stipendien oder BAföG-Förderungen benötigt. Sie können sich ein vorläufiges ToR zu jedem Zeitpunkt während Ihres Studiums ausstellen lassen.
  2. Das endgültige ToR (obligatorisch). Darauf werden am Ende Ihres Studiums Ihre Studien- und Prüfungsleistungen zusammengefasst. Ein endgültiges ToR kann Ihnen ausgestellt werden, sobald Ihre Abschlussarbeit (BA wie MA) benotet wurde und alle Beteiligungsnachweise (BNs) und Prüfungsleistungen (APs) für den Studienabschluss vorliegen.

Das Verfahren zum Ausstellen eines ToRs hängt von der Prüfungsordnung (PO) ab, in der Sie studieren. Dabei wird unterschieden zwischen allen Prüfungsordnungen vor und ab 2018.

Responsible for the content: