Jump to contentJump to search

Annegret Montag

Photo of

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Annegret Montag M.A.
Office Hours

Sprechstunden nach Vereinbarung

Berufliches: 

seit 03/2021:  Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Heinrich-Heine-Universität am Institut für Medien- und Kulturwissenschaft bei Jun.-Prof. Dr. Melanie Fritsch

06/2020 – 03/2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Lehrstuhl für Grundschuldidaktik Deutsch/ Ästhetische Bildung bei Prof. Dr. Michael Ritter

06/2019 – 05/2020: Referentin für Talents & Serious Games beim game – Verband der deutschen Games-Branche


05/2016 – 09/2019: Lehrkraft für besondere Aufgaben im Fachgebiet Primarstufendidaktik Deutsch bei Prof. Dr. Norbert Kruse

seit 05/2016: Mitorganisatorin des researching Games BarCamp und GameCamp Berlin

Publications

Montag, Annegret: »So... You want to hear a story?« Zum Faszinationspotenzial von Computerspielen mit mittelalterlichem Setting, In: »Loading...« Game Studies interdisziplinär. Hrsg. von T. Bodden, M.Madeheim u. A.Montag, Paderborn 2021: Fink. (i. Vorb.)

Montag, Annegret: 
Zum Einsatz von Computerspielen im Unterricht. Ein aktueller Forschungsstand. In: »Loading...« Game Studies interdisziplinär. Hrsg. von T. Bodden, M.Madeheim u. A.Montag, Paderborn 2021: Fink. (i. Vorb.)

Annegret Montag: Grenzübergänge des Fantastischen in Die unendliche Geschichte und deren Potenzial für den Literaturunterricht. In: Faszination Zauberwelt. Neue Perspektiven auf die Fantastik in Kinder- und Jugendmedien. Hrsg. von Christoph Jantzen, Alexandra Ritter u. Michael Ritter.

München: kopaed 2020 (=kjl&m 20.extra). S.213–224.

Annegret Montag: Ausbildung & Arbeitsmarkt. In: Handbuch Gameskultur. Über die Kulturwelten von Games. Hrsg. v. Olaf Zimmermann u. Felix Falk. Berlin: Deutscher Kulturrat e.V. 2020. S.230–235.

Montag, Annegret: Torben Kuhlmann. Lexikonartikel zum Autor Torben Kuhlmann auf 
kinderundjugendmedien.de
 
In Vorbereitung Sammelband zur Ringvorlesung Verspielte Realität: Bodden, Tamara, Madeheim, Marvin, Montag, Annegret: »Loading...« Game Studies interdisziplinär. Paderborn 2021: Fink. (i. Vorb.)

Lectures

Vorträge, Workshops und Konferenzbeiträge

06/21 Lissabon: Conference 'Picturebooks and Graphic Narratives in Education and Translation: Mediation and multimodality'
Talk: Cicada and The Arrival as Examples for Cultural and Individual Otherness in Schools. 
Link: https://picbookseducation.wordpress.com/

08/2020: Workshop Gamescom congress – Das Videospiel als Gamechanger im Unterricht? Ganztägig, gemeinsam mit Dr. Nico Nolden 

04/2019  Einführungsvortrag zur Ringvorlesung Verspielte Realität. Interdisziplinäre Zugänge zu Computerspielen

06/2018 Gastvortrag an der Universität Marburg: Rettet die Jungfrau in Nöten! Zur Darstellung von Geschlecht in Computerspielen mit mittelalterlichem Setting

01/2018  Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe Gender&Genre an der Universität Kassel: Gilmore Girls: Kein Happy End ohne Hochzeit? Geschlecht und Gesellschaft in „Gilmore Girls"

09/2017  Workshop an der Universität Passau im Rahmen der Konferenz âventiure/Abenteuer – Literarisches Lernen mit mittelalterlichen und modernen Medienverbünden.: Let's play „King's Quest – A Knight to remember"! Zum Lernpotential von Adventure-Spielen mit mittelalterlichem Setting

04/2016 Researching Games BarCamp: Intersektionalität im Jump`n`Run Spiel „Trine"

Konferenz- und Vorlesungsorganisation

09/2021 Tagung: ›Didaktik | Games | Wissenschaft‹ Universität Kassel
 
04/2019 – 07/2019  Ringvorlesung „Verspielte Realität. Interdisziplinäre Zugänge zu Computerspielen"

03/2018  Organisation, Planung und Durchführung der Tagung „Mittelalterliche Lernpfade – Überlegungen zur Didaktik der älteren deutschen Sprache und Literatur für den Schulunterricht"   

Responsible for the content: