18.07.19 Druckfrisch erschienen

»Kulturelle Zyklographie der Dinge« (Paderborn: Wilhelm Fink Verlag 2019)


10.07.19

> ((((A.I.2020)))): Accoustiv Intelligences. Hören und Gehorchen (Deadline: 30.09.19)

> Viertes Medienwissenschaftliches DFG-Symposion: "FILTER" (Deadline: 15.08.19)

> Medienhistorisches Forum 2019 (Deadline: 01.10.2019)


03.07.19 RE:SEARCH: Performances und Installationen

Mini-Festival mit Projekten von MeKuWi-Studierenden zum Thema künstlerische Forschung

[18.07. | 16-23:30 | Filmwerkstatt Düsseldorf]


03.07.19 TEAMFORUM

Studierende des M.A.-Medienkulturanalyse stellen ihre Teamprojekte vor!

[15.07. | 19.00 | Café Manko]


27.05.19 CFP: »QUEER POP«

17./18. Januar 2020: Symposium am Zentrum für Populäre Kultur und Musik, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg in Kooperation mit #mekuwi-hhu

- - -

See English version below


25.05.19 MINI-SYMPOSIUM: „Intime Öffentlichkeiten: Klatsch und Skandal in Celebrity Cultures“ (2. Juli | 14:30-18:30 | 23.03.01.63)

Chris Tedjasukmana (Berlin): Grausame Öffentlichkeit. Von Whitney Houston zu Black Lives Matter

Peter Rehberg (Berlin): Celebrities beim Eurovision Song Contest. Queer oder Commodity Camp?


15.05.19 FLUIDE MEDIALE (23.-25.5.)

»If I water my concepts – if I invite water to be a collaborator or an interlocutor in how I imagine, or theorize, the world – might I also treat water better? Might the concepts and theories I develop also help bring water out of the mute, passive, background to which it is too often relegated?« Astrida Neimanis


17.04.19 Prof. Dr. Brigitte Weingart ernannt

Am 27.3.2019 wurde Brigitte Weingart zur W3-Professorin für Medienkulturwissenschaft ernannt und hat zum SoSe 2019 ihre Arbeit am Institut für Medien- und Kulturwissenschaft aufgenommen.


Treffer 1 bis 10 von 26

Geschäftsführung

Prof. Dr. Dirk Matejovski

Gebäude: 24.21.
Etage/Raum: 03.23.
Tel.: +49 211 81-15403
Fax: -

Sekretariat der Geschäftsführung

Manon Havemann

Gebäude: 24.21.
Etage/Raum: 03.85.
Tel.: +49 211 81-10585
Fax: +49 211 - 116 10585
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Dirk Matejovski